Schilddrüsenerkrankungen

Ein Puzzle aus 1000 Teilen


mit Dr. med. vet. Andrea Feist

Schilddrüsenerkrankungen gehören zu den häufigen Erkrankungen des Hundes. Trotzdem werden sie oft zu spät erkannt. Woran liegt das? Weil die Schilddrüsenhormone im Körper viele Angriffspunkte in verschiedensten Organsystemen haben, wird das Spektrum möglicher Störungen sehr gross.

 

Inhalte des Seminars

Webinar 1 - Grundlagen und Organstörungen

Im ersten Webinar werden zunächst die Grundlagen des Hormonregelkreises der Schilddrüsenhormone auf anschauliche Weise dargelegt.

Dann widmen wir uns einer Rundreise durch den Körper des Hundes und schauen uns die wichtigsten Krankheitskomplexe an, welche durch eine Störung im Schilddrüsen- Hormonhaushalt hervorgerufen werden können. An Hand von klinischen Praxisfällen wird die Vielfalt von Erkrankungen greifbar gemacht.

Ziel der Veranstaltung ist, den Blick für Schilddrüsenerkrankungen zu sensibilisieren, damit betroffene Hunde durch Anregung einer Hundetrainerin oder eines medizinisch interessierten Hundehalters rechtzeitig zu einer Abklärung geschickt werden.

 

Webinar 2 - Schilddrüse und Verhaltensveränderungen

Störungen im Schilddrüsen-Hormonhaushalt können auch für Verhaltensveränderungen verantwortlich gemacht werden. Im zweiten Teil des Webinars gehen wir auf die Facetten von Verhaltensänderungen bei Schilddrüsenunterfunktion ein und werfen einen Blick auf den Zusammenhang zwischen Schilddrüsenhormonen und chronischem Stress.

Wir werden die Schwierigkeiten der Diagnostik als auch des Therapieverlaufs am Beispiel von einigen Praxisfällen aufarbeiten.

 

Zielgruppe:

Webinar 1 richtet sich an Hundetrainer*innen und interessierte Hundehalter*innen

Webinar 2 richtet sich an Hundetrainer*innen und Verhaltensberater*innen.

=> Webinar 1 ist zwingend Voraussetzung für die Teilnahme am Webinar 2.

 

Leitung:

Dr. med. vet. Andrea Feist, Tierärztin mit eigener Praxis seit 2002 (Alpinvet)

Zert. Hundetrainerin und Verhaltensberaterin cumcane familiari; Inhaberin der Hundeschule Alpindog Apport.

 

Termine:

 Webinar 1:

02. Februar 2022; Dauer 19.00 - 20.30 Uhr

Webinar 2:

23. Februar 2022; Dauer 19.00 - 20.30 Uhr 

 

Kosten:

Webinar 1

Mitglieder im Netzwerk cumcane familiari: CHF 25 / € 25

Nicht-Mitglieder im Netzwerk: CHF 30 / € 30

 

Webinar 1 + 2

Bei Anmeldung für beide Webinare gewähren wir einen Rabatt von 10% 

Mitglieder im Netzwerk cumcane familiari: CHF 45 / € 45 

Nicht-Mitglieder im Netzwerk: CHF 54 / € 54

 

 

⚠️ Bitte beachten ⚠️

Anmeldeschluss ist Montag, der 31.01.2022, um 17.00 Uhr


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.