Basisfachausbildung Hundetrainer | Hundetrainerin


Zert. Hundetrainer, Hundetrainerin cumcane familiari

 

Mit der Basisfachausbildung richten wir uns an Menschen, die ihre Leidenschaft für den Hund mit einer umfangreichen und sehr praxisorientierten Ausbildung verbinden möchten.


Das nachfolgend geschaltete Video gibt ihnen einen kurzen Überblick über die Ausbildung.

An die Hundehalter und Hundehalter-innen:

Suchen Sie eine Hundeschule cumane familiari in Ihrer Nähe, die Sie in den Alltagsfragen rund um die Hundeerziehung Ihres Fellfreundes begleitet? Klicken Sie bitte auf das Foto und Sie werden auf die entsprechende Seite geführt.




 

An folgenden Kompetenzen arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen:

- Sie gestalten und begründen Lehr- und Lernsituationen auf Grund aktueller Erkenntnisse aus Lerntheorie und Verhaltensbiologie.
- Sie intervenieren auf Basis von Körpersignalen des Normalverhaltens der Hunde, ihrer Bedürfnisse und Anzeichen von Angst,
   Stress und Leiden.

- Sie berücksichtigen Grundsätze des Lernens Erwachsener im Unterricht.
- Sie unterteilen das Lernen zeitlich und didaktisch in sinnvolle Lernphasen.
- Sie erfassen Störungen und schwierige Situationen, übernehmen Leitung und fördern Klärungen.

Wir nehmen maximal 20 Teilnehmende pro Lehrgang auf.

 

Zielgruppe

Mit der Basisfachausbildung richten wir uns an angehende Ausbildnerinnen und Ausbildner (= Hundetrainer | Hundetrainerinnen) im Bereich Hundehaltung .

 

Dauer

Der Lehrgang dauert 9 Monate und gliedert sich in die Präsenzzeit (Unterrichtstage, Praxisberatung, Praxisbesuche und Abschluss- verfahren) von 210 Lernstunden, die begleitete Lernzeit (schriftliche Arbeiten, Austausch auf Moodle) von ca. 70 Lernstunden und in das Selbststudium, Kompetenznachweise sowie Transfergruppenarbeit von ca. 105 Lernstunden – insgesamt 385 Lernstunden.

 

Durchführungsorte

Die Module werden in Diegenstal ob Sursee LU und in der Agglomeration Luzern Stadt durchgeführt.

 

Ausbildungsteam

Esther Hufschmid, Ausbildungsleiterin

Ute Blaschke-Berthold, Dr. rer. nat

Gerd Schreiber, Verhaltensberater und Hundetrainer, Prüfungsexperte IBH Hundeführerschein

Judith Selina Keller, Alexandra Hüsser, Anja Winter, Hundetrainerinnen und Verhaltensberaterinnen

Isabelle Mosimann, Sarah Schäfer, Jessica Frieden, Anja Winter, Judith Keller, Carmen Karger, Alexandra Hüsser, Anita Meuli, Katrin Fuchs (Praxis-Coaches)

Olivia Scherrer, Dr. med. vet.

Antoine F. Goetschel, Dr. jur.

Franziska Berner, zert. Hundeernährungsberaterin

mehr  zum Ausbildungsteam

 

Kurskosten

CHF 5630 - inkl. umfassende schriftliche Dokumentationen, Zugang und Betreuung auf Moodle, Online-Meetings/Lerncoaching; zuzüglich Abschlussprüfungsgebühr CHF 450.00

(Stand 2017 | Änderungen vorbehalten)

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sie hier 

 

Download
Staffel 11 Programm
Planung Basisfachausbildung Staffel 10 | 2019 mit Informationen zu Terminen, Inhalten, Durchführungsorten, Ausbildenden und Angaben dazu, ob das Modul mit oder ohne Hund gearbeitet wird.
2020ccf-Programm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.7 KB

 

Weiterführende Informationen zur Basisfachausbildung finden Sie auch auf folgenden Seiten (bitte auf das Foto klicken): 

Unsere Leistung - Ihr Nutzen

Die Basisfachausbildung auf den Punkt gebracht

Hundetrainer Ausbildung
Foto Pixabay

FAQ's

Sie fragen - wir antworten

Hundetrainer Ausbildung FAQ
Foto Pixabay


 

Dürfen wir Ihnen die Anmeldeunterlagen zustellen? Bitte kontaktieren Sie uns via Kontaktformular.

Herzlichen Dank!


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.